Presse

Wir freuen uns über die 2 Trauben im Gault & Millau 2015
91 Punkte: 2013 Riesling trocken Granit Goldkapsel
89 Punkte: 2013 Riesling trocken Granit, 2013 Riesling trocken Buntsandstein, 2013 Gewürztraminer Spätlese trocken

Georg Meier, Weingut Valentin Ziegler Sohn, konnte bei dem Wettbewerb "Die junge Südpfalz – da wächst was nach 2014" den 2. Platz belegen.

88 Punkte: 2012 Weyherer Michelsberg, Riesling Granit Spätlese trocken Goldkapsel, 2009 Weyherer Michelsberg, St. Laurent trocken Barrique
"Offensichtlich kann es Georg Meier ... gar nicht schnell genug nach oben gehen. Zumindest scheint er sehr penibel an seinen Weinen zu arbeiten. Vor allem mit Riesling gelingen ihm erneut sehr gute Ergebnisse. Die Bodenunterschiede zwischen Buntsandstein, Rotliegendem und Granit sind nachvollziehbar herausgearbeitet..." (Gault&Millau 2014)

Nach dem 1. Platz im Jahr 2011 und dem 2. Platz im Jahr 2012 konnte Georg Meier im Jahr 2013 beim Wettbewerb "Die junge Südpfalz – da wächst was nach!" wieder den 1. Platz erringen und den Siegerwein in der Kategorie Riesling stellen: 2012 "Georg Meier" Riesling Spätlese trocken Granit

Nach 4 Staatsehrenpreisen in den Jahren 2007, 2009, 2010 und 2011 folgte nun der Große Staatsehrenpreis 2012, als höchste Auszeichnung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz.
"Das Weyherer Weingut Valentin Ziegler Sohn, das von Barbara und Helmut Meier und ihrem Sohn Georg geführt wird, erhielt diesmal für seine Erzeugnisse 19 mal Gold, 15 mal Silber und einmal Bronze. Wie viele andere Pfälzer Winzer strebt die Familie Meier nach einer konstant hohen Qualität, Spitzenweine sind das Ziel." (Die Rheinpfalz 08.12.2012)

Georg Meier hat im Jahr 2012 nach Andreas Meyer aus Heuchelheim-Klingen, den 2. Platz beim Wettbewerb "Die junge Südpfalz – da wächst was nach" gewonnen. Zwei Weine aus unserem Weingut wurden beim Wettbewerb als Siegerweine gekürt: 2011 Grauburgunder Auslese trocken, 2011 Weißburgunder Spätlese trocken

Im Gault & Millau 2012 wurden unsere Bemühungen um Spitzenweine zum ersten Mal mit einer Traube belohnt: "Georg Meier vom Weingut Valentin Ziegler Sohn ... spielt mit den Rieslingen als hätte er nie etwas anderes gemacht. Ganz hervorragend sind die unterschiedliche Bodenprofile herausgearbeitet, ob bei Buntsandstein, Granit oder Rotliegendem."

Bei dem erstmals stattfindenden Wettbewerb konnte Georg Meier den 1. Platz in der Gesamtbewertung erreichen. Unter 57 jungen Winzern wurden seine 5 Weine von einer prominent besetzten Jury am besten bewertet.

Seite 3 von 3